Startseite

Hallo liebe Sportfreunde und Pferdefans,

mit Spannung verfolgten wir die Olympischen Spiele 2016 in Rio. Fine Lady ging dort unter Eric Lamaze an den Start und zeigte bis zum Stechen im Finale um den Kampf der Einzelmedaillen fantastische fehlerfreie Runden. Im Stechen fiel dann leider eine Stange und sie gewannen die Bronzemedaille. Schon im Mann- schaftswettbewerb blieb Fine Lady in allen Umläufen fehlerfrei. Wir, das gesamte Team und ich, sind sehr stolz auf diese Leistung. Wie ihr alle wisst, war die Stute bis zu ihrem Verkauf im Früh- sommer 2014 eine ganze Zeit lang in unserem Stall, bescherte mir viele wichtige Siege und Platzierungen und trug maßgeblich zu meinem Sieg in der DKB- Riders Tour 2014 bei. Wir sind trotz des Verkaufes an ihrem weiteren Werdegang interessiert und freuen uns über Siege und Platzierungen unter Eric Lamaze. Herr Löffler, damaliger Besitzer von Fine Lady, ist nach Rio gereist um dieser tollen flinken Stute die Daumen zu drücken. Vielleicht haben ihn einige von euch mit seiner Flagge im TV gesehen. Fine Lady ist das dritte Pferd, welches nach einer gemeinsamen Zeit mit mir, bei den Olympischen Spielen angetreten ist. Mein erstes Erfolgspferd Missouri ist nach dem Verkauf 1995 bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta unter saudi-arabischer Flagge an den Start gegangen.  Dem Wallach Leroy Brown gelang es 2004 bei den Olympischen Spielen in Athen unter Vladimir Tuganov an den Start zu gehen. Das macht mich natürlich stolz und zeigt eine sehr gute reiterliche Ausbildung der Pferde, sei es vor, während und nach der Zeit in unserem Stall.   

Euer Holger und Team

Unterstützung für unser Team gesucht

Wir suchen eine Pflegerin/ Praktikantin bzw. einen Pfleger/ Praktikant zur Unterstützung unseres Teams. Vollzeit wäre wünschenswert, in Absprache ist aber auch teilzeit möglich. Wenn Ihr Interesse habt, dann kommt gerne vorbei, lernt uns kennen und wir besprechen alles weitere.