Startseite

Hallo liebe Fans und Pferdesportfreunde,

Nach Salzburg begleiteten mich Skipper und BSC-Cavity. Beide Pferde waren gut unterwegs, hatten aber irgendwie immer "einen um", wie wir Reiter sagen. Skipper wurde in seiner ersten Prüfung mit vier Fehlerpunkten achtzehnter und in der zweiten Qualifikation zum Großen Preis mit vier Fehlerpunkten noch vierzehnter. BSC-Cavity, blieb in der ersten Qualifikation fehlerfrei für eine Platzierung aber leider eine Idee zu langsam. Im Großen Preis schafften wir es ins Stechen, hatten dann im Stechen aber leider nicht das nötige Glück und wurden mit vier Fehlern nur elfte.  

Euer Holger und Team