Startseite

Hallo liebe Sportfreunde und Pferdefans,

beim CSI in Neustadt/ Dosse startete ich mit Luett Beek Akkita und Zuckersuess d´Argilla. Luett Beek Akkita konnte sich einmal an sechzehnter Stelle platzieren und einmal auf einen tollen fünften Rang. Zuckersuess d´Argilla ging die schweren Springen am Wochenende. Am Samstag im Preis der Deutschen Kreditbank AG mit zwölf Strafpunkten im Parcours, konnten wir uns am Sonntag im Großen Preis von Lübzer und der Hengststation J. Hell auf vier Strafpunkte verbessern. Der Übergang in die Großen Springen ist nicht leicht, aber Zuckersuess d´Argilla zeigt lernwillig, dass sie dafür bereit ist.

Euer Holger und Team